Sonne und Mond


Wenn Du
die Sonne
durch den Mond
ersetzt,
dann
wundere Dich nicht,
wenn Du
im Dunkeln
sitzt.



Gedicht 514 27.1.2014




 

 
 

 

 

 

 
 
 
Impressum | Datenschutz | Seitenanfang | Druckversion
 

© 2018 by Hans-Gerd Grevelding